Andreas Stonus, CDU Lokstedt, Niendorf. Schnelsen
CDU-Bezirksfraktion Eimsbüttel

Immer noch kein Gesamtverkehrskonzept für Schnelsen

Der Stadtteil Schnelsen wird in den nächsten Jahren durch die aktuell in Planung oder bereits umgesetzten Baumaßnahmen im Gebiet rund um die Bereiche Flagentwiet/Kulemannstieg enorme Veränderungen vor allem im verkehrlichen Bereich erfahren. Bekannt sind hier bisher die Campus-Schule

Weiterlesen »
CDU-Bezirksfraktion Eimsbüttel

Versöhnung von Fußgängern, Fahrrad und Auto – Diskussionsveranstaltung der CDU-Fraktion am 18. November

Unter dem kreativen Decknamen „Parken umsortieren“ sollen in der Mansteinstraße, in der Sillemstraße und im Eppendorfer Weg viele Parkplätze wegfallen. Unter anderem soll das Schrägparken verschwinden. Begründet wird dieses grüne Wunschprojekt mit angeblich notwendigen Verbesserungen für Fußgänger und Radfahrer.   Wir als CDU-Bezirksfraktion kritisieren

Weiterlesen »
CDU-Bezirksfraktion Eimsbüttel

Ideenwettbewerb gegen Graffitis an den neuen Wänden des Schnelsener Deckels

Überall auf den neu erstellten Lärmschutzwänden rund um den Schnelsener Autobahndeckel finden sich bereits Graffitis. Diese werden zurzeit noch von den Mitarbeitern der Autobahn GmbH überstrichen, wodurch hohe Kosten entstehen.  „Um die unsortierte und geschmacklich fragwürdige Ausbreitung der Graffitis einzudämmen,

Weiterlesen »
CDU-Bezirksfraktion Eimsbüttel

CDU-Fraktion verhindert den Grindel-Umbau zur Fahrradzone

Im letzten Moment hat die CDU-Fraktion einen Antrag der GRÜNEN verhindert, der vorsah, das Grindelviertel zu einer großen Fahrradzone umzugestalten. Ziel der GRÜNEN war es, die Durchfahrtsperren für Autos weiter auszubauen und generell mehr komplett

Weiterlesen »
CDU-Bezirksfraktion Eimsbüttel

Einbahnstraßenregelung in der Warnstedtstraße und Gutenbergstraße

Die in der Warnstedtstraße und der Gutenbergstraße für den Gegenverkehr vorgesehene schmale Straßenbreite löst jeden Tag Konflikte zwischen Autofahrern aus, so dass Anwohner durch ständigen und starken Verkehrslärm belästigt werden. Besonders in den Hauptverkehrszeiten entwickeln sich Staus und Verkehrsbehinderungen. Roland Nadhazi und Hans-Hinrich Brunckhorst setzen sich

Weiterlesen »
Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Adresse:

CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel
Geschäftsstelle
Jägerlauf 41-45
22529 Hamburg

© 2023 CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. Alle Rechte vorbehalten.
© 2023 CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. Alle Rechte vorbehalten.