Der FC St. Pauli plant eine Erweiterung seiner Sportanlage an der Kollaustraße. Durch Auflagen der DFL muss der Kultverein sein Nachwuchsleistungszentrum mit dem Trainingsgelände der Herren und Profis räumlich zusammenlegen und auf sieben Sportplätze aufstocken. „Wir freuen uns, wenn dem FC St. Pauli diese Mögliche im Bezirk Eimsbüttel gegeben wird und unterstützen dies auch“, erklärt Bernd Hoffmann, sportpolitischer Sprecher der CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. 

Gleichwohl werden wir uns darum kümmern, dass im Rahmen des damit einhergehenden Ringtausches von Sportflächen kein Verein benachteiligt oder schlechter gestellt wird, vielmehr setzten wir uns für eine Verbesserung der Sportinfrastruktur in Eimsbüttel ein.  Auch hinsichtlich der Überflutungssituation gibt es eine Menge offener Fragen, die hoffentlich bald beantwortet werden. Über den weiteren Verlauf werden wir berichten.
Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Subtitle

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Some description text for this item

Adresse:

CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel
Geschäftsstelle
Jägerlauf 41-45
22529 Hamburg

© 2022 CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. Alle Rechte vorbehalten.
© 2022 CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. Alle Rechte vorbehalten.