Am 22. August besuchte der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans im Rahmen seiner Deutschland-Tour den Joseph-Carlebach-Platz im Grindelviertel, um sich einen persönlichen Eindruck über den Fortschritt bei den Planungen für den Bau einer Synagoge an diesem geschichtsträchtigen Ort zu machen.

Unsere Bezirksabgeordneten Rüdiger Kuhn, Sascha Greshake und Jutta Höflich berichteten über den aktuellen Stand. Das Großprojekt befindet sich derzeit in einer Machbarkeitsstudie, für deren Finanzierung auch wir uns eigesetzt haben.

Leider mussten wir vor Ort feststellen, dass sich der Joseph-Carlebach-Platz in einem unwürdigen Zustand befindet. Das Unkraut wuchert überall und der Platz wirkt insgesamt ungepflegt.

Im Rahmen der Erinnerungskultur und der nahenden alljährlich stattfindenden Mahnwache am 9. November in Erinnerung an die Reichspogromnacht ist dies ein unhaltbarer Zustand. Daher bringen wir nun einen Antrag in die Bezirksversammlung ein, um den Platz wieder aufzuwerten und eine regelmäßige Pflege sicherzustellen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Gemeinsam können
wir viel bewegen.

Adresse:

CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel
Geschäftsstelle
Lappenbergsallee 34
20257 Hamburg

© 2022 CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. Alle Rechte vorbehalten.
© 2022 CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel. Alle Rechte vorbehalten.